Drittes Testament

"Das Dritte Testament"

- ein Kompendium des "Buch des Wahren Lebens"

Wir möchten Ihnen das Dritte Testament und das ihm zu Grunde liegende Buch des Wahren Lebens (BdWL) vorstellen,
sowie weitere Veröffentlichungen und Texte zur Entstehungsgeschichte des Dritten Testamentes.

Im Zeitraum von 1884 bis 1950 wurden in Mexiko jeden Sonntag in vielen Versammlungsstätten Offenbarungen von Christus übermittelt. Die Göttlichen Offenbarungen wurden seit etwa 1940 mitgeschrieben und in zwölf Bänden in spanischer Sprache zusammengestellt unter dem Titel Libro de la Vida Verdadera, zu deutsch: Buch des Wahren Lebens.
Sie enthalten 366 Offenbarungen – auch “Unterweisungen” (U)genannt – in 25.500 Versen.

Der göttliche Auftrag zur Zusammenstellung der Offenbarungen und zum Titel "Das Dritte Testament":
"Mein Wort wird für alle Zeiten niedergeschrieben bleiben, aus ihm werdet ihr das Buch der Dritten Zeit, das Dritte Testament, die letzte Botschaft des Vaters zusammenstellen; denn in allen drei Zeitaltern hatte Gott seine "Goldfedern"*, um der Menschheit seine Weisheit zu hinterlassen. (U 358, 58) (*Bezeichnung jener Teilnehmer an den Göttlichen Kundgaben, welche die Aufgabe hatten, das Wort des Herrn stenographisch mitzuschreiben.)

Da das "Buch des Wahren Lebens" mit seinen 12 Bänden sehr umfangreich ist, wurden bald verschiedene Zusammenfassungen erstellt.
Die Dritte Zeit ist das erste Kompendium des “Buch des Wahren Lebens” in deutscher Sprache, welches Ernesto Enkerlin bereits 1962 herausgegeben hat.
"Das Dritte Testament" ist ein späteres und umfangreicheres Kompendium. Es enthält in 65 Kapiteln eine nach Themen geordnete Auswahl von Offenbarungen und gibt dadurch dem Leser Orientierung in dem großen Offenbarungswerk. Der Übersetzer und Herausgeber Traugott Göltenboth schreibt in seinem Vorwort: "Es hat die Aufgabe, das gründliche Studium und die Vertiefung in die Lehre des Geistes, das neu offenbarte Gotteswort, zu erleichtern und zu fördern." Die erste Auflage erschien im Jahr 2001, die zweite Auflage im Jahr 2012.

Es ist uns ein Anliegen, auf dieser Internetseite das "Dritte Testament" vorzustellen sowie die zugrundeliegenden einzelnen Bände des "Buch des Wahren Lebens" und auch "Die Dritte Zeit"

Bericht des Zeitzeugen Walter Maier
Ein Deutscher, Walter Maier, der von 1930 bis 1974 in Mexiko lebte, hat die Offenbarungen in den letzten Jahren selbst miterlebt. In einem Bericht schildert er seine tiefgreifenden persönlichen Erfahrungen mit den göttlichen Offenbarungen. Seinen Bericht können Sie unter dem Punkt “Zeitzeuge Walter Maier” einsehen.

Weitere Bücher mit Auszügen aus den Offenbarungen sowie Erläuterungen und Berichten über die Entstehung, die Interessierten das Kennenlernen erleichtern:

  • Einführung in das 'Buch des Wahren Lebens'
  • Göttliche Offenbarungen zu Lebensfragen
  • Prophezeiungen für die Dritte Zeit
  • Berichte zur Entstehung des Buches "Das Dritte Testament" von V.P. Martens, ein Büchlein mit vielen Hintergrundinformationen und Erläuterungen zur Entstehung des "Dritten Testaments".

Bezugsquellen für die Bücher finden Sie hier.